Für potentielle Veranstalter zur Information!

Bandinfo von Noredline zum Downloaden
NOREDLINE_Bandinfo.pdf (771.82KB)
Bandinfo von Noredline zum Downloaden
NOREDLINE_Bandinfo.pdf (771.82KB)





Hier gibt es zum downladen Bandfotos (vielen Dank an Uwe Jöstingmeier!):

Noredline goes electric:


Bandfoto: Noredline
Noredline_elektrisch.png (657.1KB)
Bandfoto: Noredline
Noredline_elektrisch.png (657.1KB)


Noredline goes acoustic:




Bandfoto: Noredline goes acoustic
Noredline_akkustisch.png (700.39KB)
Bandfoto: Noredline goes acoustic
Noredline_akkustisch.png (700.39KB)




Hier gibt es das freigestellte Bandlogo von Noredline

Band-Logo
Noredline_Logo.png (98.91KB)
Band-Logo
Noredline_Logo.png (98.91KB)




Hier gibt es zum downloaden den Technik-Rider :

Technikrider von Noredline zum Downloaden
NOREDLINE_Technikrider.pdf (154.31KB)
Technikrider von Noredline zum Downloaden
NOREDLINE_Technikrider.pdf (154.31KB)



Was haben wir technisch zu bieten?

NORDELINE verfügt über eine komplette Backline und eine kleine PA mit Mikrofonen sowie Monitoranlage/Inear-Anlage ausreichend für die Beschallung einer kleinen Location oder einem örtlich begrenzten Straßenfest für ca. 100 - 300 Leute.

Eine Lichtanlage haben wir leider (noch) nicht, kann aber besorgt werden.

 

Benötigte Technik für Auftritte

4x Gesang                             4 Mikrofone

1x Akkustische Gitarre        1 DI-Box

2x Elektrische Gitarren       1 Mikrofon, 2 DI aus Kemper (Stereo bevorzugt)

Schlagzeug                           1x Kick, 1x Snare, 1x HiHat, 3x Toms, 2x Overhead

Bass                                        via DI-Box direkt aus Amp (oder via Mikrofon)

Bass-Synth.                           mono via DI-Box

Wenn möglich, würden wir gerne jeden Gig in Mehrspurtechnik mitschneiden.


Benötigte Technik für Auftritte (unplugged)

2x Gesang                           2x Mikrofone

2x Akk.-Git.                          2x DI-Boxen

1x fretless Bass                   1x DI-Box

1x Cajon + Percussion        2x Mikrofone

Wenn möglich, würden wir gerne jeden Gig in Mehrspurtechnik mitschneiden.

Bühnengröße

NOREDLINE 4 Musiker, ein Basser sowie unser Krempel müssen halt raufpassen, wenn dann noch ein bissl Platz zum bewegen wäre - wunderbar! Die Bühne muss plan, technisch sicher (Strom!), fest und ausgeleuchtet sein. Ein Drumriser wäre phantastisch!

Bei Veranstaltungen draußen muss die Bühne überdacht und rundum wasserdicht sein (Spritz- und Regenwaser).

Für Aufbau und Soundcheck sollte ausreichend Zeit gegeben sein. Je nachdem ob wir die PA stellen oder nicht benötigen wir etwa 1 - 2 h, länger wäre natürlich schöner. Bei Festivals sieht das natürlich anders aus. Es sollte ein Ansprechpartner (nicht nur für technische Belange) Vorort sein.


Recording

NOREDLINE verfügt über die komfortable Möglichkeit via Logic Aufnahmen im Übungsraum (Schweinestall-Studio) durchzuführen. Nach Rücksprache sind auch "Fremd-Aufnahmen" möglich. 

Für die Technik-Nerds unter den Lesenden: dem Schweinestall-Studio stehen diverse dynamische, Klein- und Großkondensor- sowie Bändchen-Mikrofone von Neumann, Brauner, AKG, Royer, Shure, Sennheiser, Beyerdynamik, EV und anderen zur Verfügung. Als Preamps können ein Universal Audio LA 610 Mk II sowie ein Focusrite VoiceMaster Pro verwendet werden. Die Interfaces an der Mackie 54 Kanal In-Line Konsole sind von Focusrite. DAW ist Logic (V. 10.x).

Live sind 20-Kanal-Aufnahmen möglich, auch dies ist nach Absprache machbar.

Mixing (auch von externen Aufnahmen) kann nach Rücksprache ebenfalls durchgeführt werden. Die Audio-Schnipsel (Mixe: höre bei "Lieder") und die Tonspuren für die veröffentlichten Videos wurden von uns aufgenommen und gemixt.